Antibiotika

  • Antibiotika sind Medikamente, die wie der Name schon sagt, gegen Bakterien eingesetzt werden. Die Wirkung ist nur bei bakteriellen Erkrankungen gegeben. Antibiotika sind aus der westlichen Medizin nicht mehr wegzudenken und werden sehr häufig verschrieben.

    Weil Antibiotika Bakterien töten, verändert sich durch die Einnahme die Darmflora. Und weil diese Darmflora ca. 80% unseres Immunsystems ausmacht, ist es extrem wichtig, nach der Überwindung der Krankheit Probiotika einzunehmen.

Teilen