Natrium

  • Natrium ist ein Mineralstoff, das auch als der Gegenspieler zu Kalium gilt. Natrium reguliert nämlich zusammen mit Kalium den Wasserhaushalt, ist an einigen Stoffwechselprozessen beteiligt und hat einen Einfluss auf die Funktion der Muskeln. In der Regel bekommt Dein Körper genügend Natrium.

    Die empfohlene Höchstmenge an Natrium liegt bei 2,4 g pro Tag. Weil Natrium in Kochsalz enthalten ist, ist Mangel nicht so sehr das Problem, sondern eher eine zu hohe Dosis. Mit 5 bis 6 g Kochsalz hast Du bereits die empfohlene Höchstmenge pro Tag zu Dir genommen.

Teilen